SPERLGYMNASIUMLOGIN    home       derBlog       dieFotos       dieFotografin       dieFragen       derKontakt


Die Fotografin Ulrike Wieser ist für ausdrucksstarke Business-Portraits, lebendige Familien-Fotos und ihren präzise-einfühlsamen Blick für das Wesentliche bekannt.

Menschen in ihrem Alltag und in besonderen Lebenssituationen faszinieren die ausgebildete Fotografin, die ihre berufliche Laufbahn als dipl. Sozialarbeiterin begann.

Ihre Begeisterung für Menschen und ihren Wesenskern findet Ausdruck in persönlichen Portraits, die immer das Unverwechselbare der Person finden und spielerisch einfangen. So entstehen in ungekünstelter Atmosphäre einzigartige Momentaufnahmen von Persönlichkeiten.  Die Bilder eignen sich sowohl als intime Erinnerung (wie z.B. Babybauch-Portraits), als auch als Personal-Branding im beruflichen Kontext (wie z.B. für Bewerbungsfotos).

Brunnenmarkt, Yppenplatz und Neulerchenfeld sind das bunte Umfeld, in dem Ulrike Wieser ihr Atelier betreibt. Dort kann man sich Studio-Atmosphäre fotografieren lassen, was vor allem für EU-Passfotos praktisch ist. Viel lieber arbeitet die Fotografin aber mobil: Mit modernster Fototechnik in Transportformat reist sie durch Wien, um Menschen dort abzubilden, wo sie sich wohl fühlen und leben, arbeiten und träumen. Betagte oder Kranke, die nicht aus dem Haus kommen, kommen so bequem zu schönen und EU-Norm-gerechten Passbildern.

Ulrike Wieser ist Mutter von zwei Töchtern, sie lebt und arbeitet in Wien.